Wie in alten Zeiten Teil 2

25.09.2014 18:45 | Beiträge 2014

Wie in alten Zeiten Teil 2


 

Wie angekündigt habe ich meine alte Lieblingsangelstelle weiter unter Futter gehalten und noch einmal für 3Tage befischt.

Starker Wind mit Sturmböen mache die Überfahrt zur Angelstelle und das Fischen nicht gerade einfach aber gerade diese Wetterbedingungen bringen die Fische in Bewegung.

Die Montagen wurden wieder an den alten Spots abgelegt....zwei Ruten auf  5,5m und eine Rute auf 3,5m Wassertiefe...und  mit 24mm Salami Boilie plus Knoblauch-Popper ,die andere 20mm BirdyPeach-Boilie plus Pineapple-Popper beködert.

Die Fische waren in super Beißlaune, so konnte ich 16 Fische fangen. Das zeigt, dass die Boilies auch über längere Zeit nicht an Attraktivität verlieren...genau so kann es weiter gehen. Mal schauen was der Herbst so bringt.

 

     

     

     

    

 

 

Es grüßt Euch Euer

Wölfi aus Mecklenburg

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.