Endlich geht´s los!

28.02.2014 13:05 | Beiträge 2013

Endlich ist es wieder soweit!


Waran wohl keiner mehr so richtig glaubte ist nun nach viel zu langer Zeit endlich soweit. Der Frühling hat in Deutschland Einzug gehalten und das Eis und den Schnee zum Schmelzen gebacht. Nichts konnte mich mehr auf Arbeit halten und so machte ich mich auf, ans Wasser zu kommen um meinen geliebten Rüsseltieren nachzustellen. Die Sonne lachte und das Thermometer zeigt tagsüber bereits schon jetzt Temperaturen von über 20 Grad an. Die Wahl um diese Jahreszeit fiel auf ein flaches Gewässer. Die Wassertemperatur betrug in 1 Meter Wassertiefe bereits sage und schreibe 14 Grad. Als Köder dienten mein allseits geliebter Knoblauch-Fischboilie in 20 mm mit einem 16 Knobi Pop Up als Snowman und ein 16 mm Pineapple Pop Up. Neben Baits kam auch Grundfutter angereichert mit GLM und Gammarus mittels Futterspirale zum Einsatz. Und siehe da, der erste Karpfen fand bereits nach 5 Stunden den Weg in meinen Kescher. Nach einer noch recht frischen und ruhigen Nacht, hieß es tagsüber wieder Gas geben.  Nach und nach fanden immer mehr Karpfen bis 10 Pfund den Weg in meinen Kescher. Zu guter Letzt fand dann ein wunderschöner Schuppi von 24 Pfund den Weg auf meine Abhakmatte. Er konnte den Knobi-Snowman einfach nicht widerstehen. Überraschend war die Power des Fisches bereits zu dieser Jahreszeit. Das Resultat von insgesamt 8 Karpfen bis 24 Pfund kann sich nach diesem harten Winter wahrlich sehen lassen. Auf diesen Frühjahrserfolg lässt es sich weiter aufbauen.
 
Gruß euer Marko Abicht und ran an die Frühjahrskarpfen!


 

Kommentare

Andreas Z., 28.02.2014 19:20

TipTop,Herr Abicht...die Finger jucken...kann losgehen.;-)

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.